E h l e r t  Einrichten

Räume gestalten Ideen umsetzen 

Wir beziehen und polstern Ihre in die Jahre gekommene Polstermöbel mit den schönsten Polsterstoffen der führenden Anbieter.

In unserer Polster-Werkstatt   erhält Ihr altes und in die Jahre gekommenes Polstermöbel einen neuen Bezug und wenn fachlich nötig eine neue Polsterung. Lassen Sie sich durch unseren Experten und Polstermeister beraten!  

Wir sorgen für eine neue Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Polstermöbel.

Was sind eigentlich Keder,  was versteht man unter aufpolstern oder Neubezug, welche Eigenschaften hat ein Möbelstoff? 

Wir von Raumausstattung EHLERT kennen die  Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Qualitätsunterschiede in der Polsterung und in der Verarbeitung sind vom Laien nur schwer erkennbar. 

Allgemeine Grundsätze bei Polsterarbeiten: Fach- und sachgerechte Verarbeitung der Materialien. 

Als Bezugsstoff bezeichnet man zum polstern geeignete Textilien. Auswahlkriterien sollten Scheuerbeständigkeit, Lichtechtheit, Reibechtheit, Pilling sein, um als Bezug eines Polstermöbels möglichst lange ansehnlich zu bleiben. 

Mit  umfangreichen Stoff- und Lederkollektionen der führenden Markenhersteller besteht eine Vielzahl von Möglichkeiten, Polstermöbel individuell zu beziehen. Der Wechsel von Bezugsmaterialien, Farben und Dessins verändert die Optik der Polstermöbel enorm.

Unserer Polstermeister bezieht mit größter Sorgfalt und fachlicher Kompetenz Ihre Polstermöbel.

Er sorgt dafür, dass die Polster an Ihrem Sitzmöbel wieder richtig sitzen und so eine lange Beziehung bestehen kann.

 

Mit neuen Stoffen wird aus Ihrem in die Jahre gekommenen Sofa, Sessel, Bank und Stuhl durch unseren Meister wieder ein wertiger und echter "Hingucker" in Ihren Räumen.  

gestalten Sie Ihre neuen Polster  bitte klicken Sie hier

Sessel vor der Neugestalltung

 

Sessel nach der Neugestalltung